Kino im Infoladen: Sonita

Mittwoch, 6. Juni 2018, 20.00 Uhr

Die 18-jährige Afghanin Sonita lebt als illegale Migrantin im Iran. Ohne Papiere und somit ohne Rechte bleiben ihr viele Wege versperrt, doch Sonita will ihren großen Traum von einer Karriere als Rapperin nicht aufgeben. Sie schwärmt für Michael Jackson und Rihanna, schreibt eigene Songtexte und tritt vor den anderen Teenagern […]

Kauf dich glücklich!

Bereits 2015 hatte ihr die Möglichkeit im Infoladen Seife aus der besetzten Fabrik Vio.Me in Griechenland zu erstehen und damit den Kampf der Arbeiter*innen direkt zu unterstützen. Drei Jahre später ist die Fabrik immer noch besetzt und es wird munter in Eigenregie, sprich Arbeiter*innenselbstverwaltung, produziert. Inzwischen alles etwas professioneller mit offiziellen Vertriebsstrukturen in Dtl. über […]

Kino im Infoladen: Sophies Entscheidung

Mittwoch, 7. März 2018 , 20.00 Uhr, Infoladen

Nach dem Zweiten Weltkrieg findet die polnische Auschwitz-Überlebende Sophie (Meryl Streep) in New York durch die Liebe zu dem amerikanischen Juden Nathan (Kevin Kline) neuen Lebensmut. Doch das Verhältnis ist nicht ungetrübt, da Nathan vom Holocaust besessen ist und immer mehr zu schizophrenen Anfällen neigt. Beide lernen den […]

Kino im Infoladen: Iran Elections 2009

Mittwoch, 07. Februar, 20.00 Uhr

Grün ist die Farbe der Hoffnung. Grün ist die Farbe des Islams. Und Grün war das Erkennungszeichen der Anhänger von Präsidentschaftskandidat Mir Hossein Mussawi, der im vergangenen Jahr zur Symbolfigur der „grünen Revolution“ im Iran aufstieg. Die Präsidentschaftswahlen am 12. Juni 2009 sollten einen Wechsel bringen, aber entgegen allen Erwartungen wurde […]

Öffnungszeit am 14.12.17 entfällt

Kurzfristig muss die Öffnungszeit heute, am 14. Dezember, ausfallen. Alternativ könnt ihr morgen zwischen 15 und 18 Uhr zum Info-Café vorbeikommen oder am nächsten Donnerstag, wie gewohnt von 17 bis 19 Uhr.

Antifa-Tresen mit Infoveranstaltung zu den Protesten gegen die IMK

Am Donnerstag, den 7. Dezember und am Freitag, den 8. Dezember findet in Leipzig die Innenministerkonferenz (IMK) statt. Bei der Konferenz arbeiten die verantwortlichen Minister*innen zum Beispiel an der Einschränkung von Freiheitsrechten und der Verschärfung des Asylrechts. Gegen die IMK ist eine linksradikale Protestkampagne auf die Beine gestellt worden, die seit Oktober Veranstaltungen organisiert, in […]

Kalender für das Ende der Lohnarbeit 2018

Im Infoladen sind ab sofort die SyndiKals für das Jahr 2018 erhältlich. Dabei handelt es sich um einen praktischen Taschenkalender aus dem anarchosyndikalistischen Spektrum mit Informationen weit darüber hinaus. Kommt einfach zu den Öffnungszeiten vorbei, falls ihr einen erwerben wollt.

Kino im Infoladen

Das Infoladen-Kino zeigt – aus gegebenen Anlass – eine Dokumentation über Nazi-Konzerte/-Musik. Am Mittwoch den 2. August ab 20 Uhr. Für Snacks und Getränke wird gesorgt.

Kino im Infoladen: Holocauts light – gibt es nicht!

Mittwoch 07. Juni 20 Uhr

Sara Atzmon überlebt als 12-Jährige Ghetto, Arbeitslager und das KZ Bergen Belsen. Fast 70 Jahre später besucht sie mit ihrer Enkelin Shahaf die Orte ihres Leidens in Deutschland. Dabei begegnet sie Jugendlichen, die nichts über den Holocaust wissen und Erwachsenen, die nichts mehr von den Verbrechen der Nazis und den Folgen […]

AS.ISM 4 im Infoladen erhältlich

Die vierte Ausgabe der AS.ISM – Streitschrift gegen sexistische Zustände ist im Infoladen erhältlich. Natürlich ist sie auch digital zu finden.

Zum Inhalt: Die 40-seitige Broschüre ist eine Sammlung von Texten der Emanzipativen & Antifaschistischen Gruppe [EAG], Andere Zustände Ermöglichen [AZE], Theorie, Kritik, Aktion [TKA], mehrere AGs der Interventionistischen Linken Berlin [IL], Antifaschistischer Schwarz-Roter Aufbau [ASRA], […]

Neues Öl für das Getriebe der Bewegung

Vergangene Woche ist die neue Lieferung des Öl von becollectiv aus Griechenland im Infoladen eingetroffen und ist somit wieder zu den Öffnungszeiten erhältlich.

Becollective aus Kreta (Griechenland) wurde gegründet um eine realistische Autonome Produktion und deren Vertrieb zu schaffen, die Möglichkeit zu bieten für ein selbstorganisiertes würdevolles arbeiten „außerhalb“ des regulären kapitalistischen Marktes und sich mit […]

Infocafe am Freitag macht Semesterferien

In den Semesterferien, sprich März, wird die Öffnungszeit am Freitag entfallen. Aber April wird das Infoladen dann auch wieder Freitags 14 – 18 Uhr geöffnet sein. Die Donnerstagsöffnungszeit findet wie gewohnt auch in den Semesterferien Donnerstags 17-19 Uhr statt.

Direct Action 2017

Ab sofort ist während der Öffnungszeiten bzw. Sprechzeiten der Direct Action Kalender für 2017 erhältlich. Falls es anarchosyndikalistischer sein soll sind auch noch einzelne Exemplare des Syndikals erhältlich.

Kino im Infoladen: Meine keine Familie

Mittwoch 4. Januar 2014 ¦ 20:00

Gemeinschaftseigentum, freie Sexualität, Auflösung der Kleinfamilie, – das waren die Grundprinzipien des Friedrichshofs, der größten Kommune in Europa, die vom Wiener Aktionisten Otto Mühl Anfang der 70er Jahre gegründet wurde. Der Regisseur Paul-Julien Robert, der in diese Kommune hineingeboren wurde, begibt sich in „MEINE KEINE FAMILIE“ auf eine persönliche Reise […]

Öffnungszeiten über die Feiertage und Zugang zum ila

Über die Feiertage werden die Öffnungszeiten entfallen, konkret zwischen vom 23. Dezember bis zum 01. Januar. Nur die FAU Erfurt/Jena tanzt mal wieder aus der Reihe und wird auch in diesem Zeitraum ihre Sprechstunde (Di 18-19 Uhr) anbieten, womit ein Zugang zum Infoladen auch über die Feiertage gewährleistet ist. Dieser Zugang ist leider kommendes Wochenende […]

Kino im Infoladen: L’Chaim – Auf das Leben!

Mittwoch 7. Dezember 2016 ¦ 20:00

Bevor er zum erfolgreichen Geschäftsmann in New York und professionellen Schachspieler in St. Tropez wurde, hatte Chaim Lubelski bereits ein ziemlich wildes Leben geführt. Deutschland, Paris, London und Afghanistan – vom Hippiedasein bis zum Dealer – er hat nichts ausgelassen. Als seine Mutter krank wird und Hilfe benötigt, entscheidet er […]

Kalender für das Ende der Lohnarbeit 2017

Im Infoladen sind ab sofort die SyndiKals für das Jahr 2017 erhältlich. Dabei handelt es sich um einen praktischen Taschenkalender aus dem anarchosyndikalistischen Spektrum mit Informationen weit darüber hinaus. Kommt einfach zu den Öffnungszeiten vorbei, falls ihr einen erwerben wollt.